Der Europass für Arbeitnehmer/innen

Wie können Sie den Europass nutzen?

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitsplatz? Legen Sie die folgenden Europass Dokumente Ihrer Bewerbung bei und stellen Sie Ihre Ausbildung, sowie Ihren bisherigen beruflichen Werdegang klar und europaweit einheitlich dar!

Lebenslauf

Stellen Sie Ihre Qualifikationen und Kompetenzen europaweit transparent und verständlich dar. Sie können die Vorlage in 26 Sprachen verwenden.

Sprachenpass

Für Jobs in einem internationalen Umfeld sind Sprachenkenntnisse wichtig. Mit dem Sprachenpass beschreiben Sie Ihre Kompetenzen anschaulich und differenziert.

Zeugniserläuterung

Wenn Sie eine Lehrausbildung oder eine berufsbildende Schule abgeschlossen haben, legen Sie die Europass Zeugniserläuterung Ihrem Abschlusszeugnis bei. Ihre erworbenen beruflichen Kompetenzen werden somit besser verstanden. In dynamischen Berufsausbildungen besitzt die Zeugniserläuterung einen besonderen Stellenwert.

Diploma Supplement

Wenn Sie Absolvent/in einer österreichischen Universität, Fachhochschule, Pädagogischen Hochschule oder Akademie im Bereich der Gesundheitsberufe sind, bietet das Diploma Supplement eine international vergleichbare Darstellung Ihres individuellen Studienverlaufs.