Haftungsauschluss

Das Nationale Europass Zentrum Österreich (NEC Österreich), eingegliedert in der Nationalagentur Erasmus+ Bildung, OeAD-(Österreichische Austauschdienst) GmbH, unterhält diese Webseite, um der Öffentlichkeit einen bequemen Zugang zu Informationen über die Europass-Initiative, die Initiativen der Nationalagentur Erasmus+ Bildung sowie der Europäischen Union im Allgemeinen zu bieten. Wir möchten diese Informationen so aktuell und genau wie möglich halten. Sollten wir auf Fehler hingewiesen werden, werden wir uns bemühen, diese zu beheben.

Trotz sorgfältiger Bearbeitung kann das Nationale Europass Zentrum Österreich (NEC Österreich) keine Haftung für den Inhalt (Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität) der zur Verfügung gestellten Informationen übernehmen. Für Hinweise auf Fehler, unvollständige oder nicht aktuelle Informationen sind wir jedoch dankbar. Das NEC Österreich hat keinen Einfluss auf die Inhalte fremder Webseiten, auf die wir gegebenenfalls verweisen, identifiziert sich nicht unbedingt mit deren Inhalten und übernimmt keine Haftung dafür. Sollten Links auf Seiten mit problematischen oder rechtswidrigen Inhalten führen, wird um Mitteilung unter info@europass-info.at ersucht; solche Links werden sofort gelöscht.

Die auf unserer Website abrufbaren Informationen sind allgemeiner Art und können keine professionelle oder rechtliche Beratung im Einzelfall ersetzen.

Wir können nicht gewährleisten, dass die online abrufbare Fassung eines Dokuments genau der amtlichen Fassung entspricht. Nur die bis 30. Juni 2013 in der Papierausgabe und ab 1. Juli 2013 in der elektronischen Ausgabe des Amtsblattes der Europäischen Union veröffentlichte Fassung der Rechtsakte der Europäischen Union ist verbindlich.

Wir bemühen uns, technische Störungen möglichst vermeiden. Für durch Unterbrechungen oder anderweitige Störungen verursachten Probleme, Datenverlust oder Schäden können wir keine Haftung übernehmen.

Die kartographischen Darstellungen der Website enthalten keine völkerrechtliche Anerkennung von Grenzen und Gebieten.

 

 

Datenschutz

Das Nationale Europass Zentrum Österreich (NEC Österreich) achtet die Privatsphäre der Nutzer/innen dieser Website. Sie können die meisten Internetseiten einsehen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. In einigen Fällen sind jedoch persönliche Informationen erforderlich, damit wir die von Ihnen gewünschten Dienste erbringen können.

Personenbezogene Daten wie (Ihr) Name, (Ihre) Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nur erfasst, wenn diese Angaben von Ihnen freiwillig gemacht werden.

Einige spezielle Angebote und Dienste auf unserer Website, wie z.B. Kontaktformulare oder die Ausstellung eines Europass-Mobilitätsnachweises erfordern die Angabe personenbezogener Daten. Diese Daten werden ausschließlich zur Erledigung der Anfrage bzw. Erbringung der Dienste verwendet und nicht an andere Einrichtungen weitergegeben. Die Daten werden lediglich von uns für statistische Zwecke ausgewertet, wobei Veröffentlichungen darüber nur in anonymisierter Form erfolgen.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt gemäß Datenschutzgesetz 2000, BGBl. I Nr. 165/1999 in der geltenden Fassung. Auftraggeberin der Datenanwendung ist die Rechtsträgerin des NEC Österreich, die OeAD (Österreichische Austauschdienst)-GmbH - siehe Impressum. Für Auskünfte über die Speicherung Ihrer individuellen persönlichen Daten, für die Richtigstellung und Löschung wenden Sie sich - sofern Sie dies im Online-Dienst nicht selbst durchführen können - bitte an europass@oead.at oder die im Impressum genannte Postadresse. Als unabhängige Kontrollbehörde ist in Österreich die Datenschutzbehörde eingerichtet.

Wenn Sie unsere Website besuchen, verzeichnet der Web-Server unseres Providers zum Zweck der Systemsicherheit und für Zugriffsstatistiken temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code und die Website, von der aus Sie uns besuchen und die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes. Es werden auf unserer Website keine "Cookies" gesetzt.

Wer hat Zugang zu Ihren Angaben?

In bestimmten Fällen werden die für die Europass Erstellung notwendigen Daten von Mitarbeiter/innen des NEC Österreichs überprüft, um die Einhaltung der EU Richtlinien für die Ausgabe des Europasses zu gewährleisten. Zugang zu diesen Daten haben nur autorisierte Mitarbeiter/innen, die für Verwaltung und Pflege des Europass-Programms zuständig sind. Die betreffenden Mitarbeiter/innen sind zur Diskretion und Geheimhaltung verpflichtet.

Wie werden Ihre Daten gespeichert und wie können Sie die Angaben überprüfen, ändern oder löschen?

Alle für die Erstellung des Europass benötigten Daten werden in unserer Datenbank gespeichert. Als registrierte/r Antragsteller/in können Sie sich jederzeit einloggen und Ihre eigenen Angaben und die Angaben der durch Sie erstellten Europass-Mobilitätsnachweise ändern.

Sollten Sie länger als 15 Minuten eingeloggt sein, ohne eine Eingabe oder Aktion durchzuführen, meldet Sie das System aus Sicherheitsgründen automatisch ab und Sie werden aufgefordert sich erneut einzuloggen.

Um Ihnen den Europass-Mobilitätsnachweis als PDF Dokument zur Verfügung zu stellen, wird das Dokument auf dem Europass Server erzeugt und dann über das https Protokoll auf den Clientrechner übertragen. Die erzeugten Dokumente können bei Interesse, nachdem dies ausdrücklich schriftlich kommuniziert wurde, vom Server gelöscht und bei der nächsten Anforderung durch die Entsendeorganisation wieder neu erzeugt werden.

Sollten Sie wünschen, dass Ihre Angaben früher bzw. vollständig gelöscht werden, schicken Sie bitte ein E-Mail an folgende Adresse: europass@oead.at.

Ansprechpartner/innen

Bei Anfragen, Auskunftsersuchen oder Beschwerden wenden Sie sich bitte an europass@oead.at. Ihre persönlichen Daten werden dabei nur insoweit gesammelt, als es für eine Antwort erforderlich ist.